Mitglied werden

Hier können Sie unseren Mitgliedsantrag herunterladen.

Wir unterscheiden zwischen folgenden Mitgliedern:
a) Fördermitglieder
b) Stimmberechtigte Mitglieder

Fördermitglieder sind Mitglieder, die die Arbeit, Ziele und Zwecke des Vereins in geeigneter Weise, insbesondere durch regelmässige finanzielle Zuwendung fördern und unterstützen. Fördermitglieder können sowohl natürliche Personen und Personengesellschaften, als auch juristische Personen werden. Die Fördermitgliedschaft beginnt durch die schriftliche Erklärung einschliesslich Einzugsermächtigung der natürlichen Person oder des Vertreters der juristischen Person oder der Personengesellschaft gegenüber dem Verein. Die schriftliche Erklärung kann online auf der Homepage des Vereins abgegeben werden. Ein Muster der schriftlichen Erklärung wird ebenfalls auf der Homepage eingestellt. Bei Minderjährigen ist die Erklärung auch von den gesetzlichen Vertretern/Vertreterinnen zu unterschreiben. Diese müssen sich durch gesonderte schriftliche Erklärungen zur Zahlung der Mitgliedsbeiträge für den Minderjährigen verpflichten. Kann die Erklärung zur Zahlung nicht online abgegeben werden, erfolgt sie durch Abgabe des ausgefüllten und unterschriebenen Formulares beim Verein.

Fördermitglieder haben kein Stimmrecht. Stimmberechtigte Mitglieder können natürliche Personen oder juristische Personen werden.
Der Aufnahmeantrag ist schriftlich zu stellen.
Über den Aufnahmeantrag entscheidet der Vorstand.
Gegen die Ablehnung, die keiner Begründung bedarf, steht dem/der Bewerber/in die Berufung an die Mitgliederversammlung zu, welche dann endgültig entscheidet.

Die Mitglieder sind verpflichtet

A) Die Ziele und Interessen des Vereins zu unterstützen
B) Die Satzung und Vereinsordnung zu beachten sowie Beschlüsse und Anordnungen der Vereinsorgane zu befolgen
C) Alle für eine ordnungsgemässe Vereinsverwaltung erforderlichen Daten dem Vorstand oder einer hierfür bevollmächtigten Person zu entrichten
D) Den Mitgliedsbeitrag zu entrichten wenn eine Beitragspflicht besteht.

Stimmberechtigte Mitglieder haben das Recht, im Rahmen des satzungsgemässen Zwecks der Mitgliederversammlung Vorschläge zu den Inhalten und der Arbeit des Vereins zu unterbreiten. Auf der Mitgliederversammlung hat jedes stimmberechtigte Mitglied Rede-, Antrags- und Stimmrecht, soweit die jährlichen Beiträge entrichtet wurden. Es sei denn, eine Befreiung des Beitrages wurde beschlossen.

Download Satzung.

ONE-World Charity e.V.Mitglied werden